Jesserndorf: Feuerwehrfahrzeug stürzt bei Einweisungsfahrt um – Sachschaden

Bei einer Einweisungsfahrt geriet das mit drei Mann besetzte neue Löschgruppenfahrzeug auf der Ortsverbindungsstraße zwischen der Bramberger Kreuzung und Jesserndorf nach rechts ins aufgeweichte Bankett. Dort pflügten die rechten Reifen auf einer Strecke von rund 150 Metern den Straßenrand um, ehe das das nagelneue Löschgruppenfahrzeug, vor wenigen Tagen noch als „Wunderwerk der Technik“ gepriesen, gegen die Sandstein-Brüstung der Brücke über die Preppach krachte und nach rechts umkippte. Weiterlesen

Schweiz / Kyburg: Hubretter der Feuerwehr von Strasse abgekommen – 1 Verletzter

Der Fahrer des Hubrettungsfahrzeugs der Stützpunktfeuerwehr Biberist war am Samstag Abendauf der Talstrasse Kyburg in Richtung Biberist unterwegs. Als ihm ein Personenwagen entgegen kam, lenkte er das 2,5 Meter breite Feuerwehrfahrzeug an den rechten Fahrbahnrand. Dabei gerieten die rechten Räder von der Fahrbahn. Weiterlesen